Willkommen

Im Urlaub für die Seele sorgen –
dafür sind wir da!

Eine Vielzahl von Veranstaltungen für Urlauber, Einheimische und Gäste stehen bei uns auf dem Program. Mit wechselnden Teams von Ehrenamtlichen werden in Büsum und auf Helgoland Gottesdienste und Andachten gestaltet (auch am Strand), „Gute-Nacht-Geschichten“, Spiel und Spaß für Familien, Treff am Strand, Pilgerwege, Meditative Spaziergänge, Gesellige Nachmittag für ältere Erwachsene und vieles me(e)hr. Hauptsächlich in der Urlaubszeit, denn der Urlaub gilt als Sonntag der Seele. Wir bieten Gestaltungsmöglichkeiten dafür.

Jede und Jeder ist herzlich eingeladen mit zu machen. So haben sich schon oft viele schöne Begegnungen ergeben – auch zwischen Gästen von „weit weg“ und Menschen „von hier“.

Die Urlauberseelsorge will mit ihrem Angebot die Menschen daran erinnern, dass es göttlich ist Pause zu machen. Schließlich ruhte Gott selbst am siebten Tag. Und diese Pause darf Spaß machen, sie darf Gelegenheit sein Neues auszuprobieren, sie bietet Raum auch wieder bei sich selbst und seinen Lieben „anzukommen“. Und wenn es dafür wichtig ist steht Diakonin Angelika Michelly auch für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Die Urlauberseelsorge ist ein Dienst des Kirchenkreises Dithmarschen mit Sitz in Büsum. In Zusammenarbeit mit dem Gemeindedienst der Nordkirche, haben Menschen – deutschlandweit – die Möglichkeit ein anerkanntes Praktikum zu machen und ehrenamtlich mit zu arbeiten. In Büsum ist die Arbeit eingebunden in die Kirchengemeinde und die Kommunalgemeinde. So hat die Urlauberseelsorge ihre Räume im Pastorat und einen festen Platz auf der neu gestalteten Familien Lagune Watt`n Insel